Archive for März 2007

h1

Neues von mir

29. März 2007

Na, wer kann mir noch widerstehen? Muß ich noch oft so einen Blick auflegen? Sorry, hab keine Zeit mehr und bin schon so müde. All das neue entdecken und lernen ist ja so anstrengend. Bis bald!

Noch so ein Blick? Müde

(Bilder: bella-miau.de)

Advertisements
h1

Ein Katzentag

29. März 2007

Damit ihr mal erfahrt, wie anstrengend so ein Katzentag ist, habe ich euch mal eine kleine Zusammenfassung bereitgelegt. Nicht daß noch einer auf die Idee kommt, wir hätten nix zu tun… 🙂

h1

Kleine Ausflüge

26. März 2007

Selbst manche Hauskatzen machen so ab und zu Ausflüge und versetzen ihre Dosenöffner damit in Angst und Schrecken. Auch die Dosenöffner eines meiner Bekannten hatten die Tage so ein Erlebnis.

Ich bin ja noch zu klein für solche Ausflüge, aber im Sommer muß ich mir das dann doch nochmal überlegen…

h1

Summ summ summ…

17. März 2007

Diese kleinen brummelnden gelb-schwarzen Tierchen, die man so schön jagen kann, kennt ihr doch sicher alle. Wir Katzen lernen sie früher oder später auch kennen. Meist auf eine unangenehme und oft sehr schmerzhafte Art. Aber dafür können sie ja nichts, es ist eben ihre Art.

Es scheint jetzt aber irgendwie so zu sein, daß es der Mensch nicht gerade gut meint mit den Bienen. Beziehungsweise er ihnen das Überleben irgendwie unmöglich macht. In den USA sollen schon bis zu 80% der Bienen in diesem Winter gestorben sein. Eine mögliche Ursache könnten genetisch veränderte Lebensmittel sein.

Read the rest of this entry ?

h1

Noch kuschelig

15. März 2007

Ich lebe noch nicht bei meinen späteren „Dosenöffnern“ sondern noch bei meiner Mama und meinen 3 Geschwistern, deshalb kann ich auch noch nicht so sehr viel erzählen, aber spätestens in 3 Monaten geht es hier rund…

h1

Mein Geburtstag

1. März 2007

Filofee 3 TageMein Geburtstag war der 1. März 2007 und ich wurde auf den lustigen Namen Filofee getauft.

Bei meiner Geburt habe ich gerade mal 78 Gramm gewogen.

(Bild: bella-miau.de)