h1

Der Duft der großen weiten Welt

19. Juni 2007

Vergangenen Sonntag durfte ich erstmalig raus auf den Balkon!

War das aufregend!!!!!!!!!!

So viele neue Gerüche und Geräusche. Obwohl ich ja in einer ganz ruhigen Gegend wohne, waren doch einige Geräusche da, die mir unbekannt waren. Ab und zu bin ich etwas erschrocken, aber die Freude überwog.

Und ich sag euch… ich hab „Ufos“ gesehen, jedes wollte ich jagen und erbeuten, die waren aber alle ziemlich weit weg.

Außerdem ist da so ein blödes Netz gespannt, das meinen Freiheitsdrang bremst. Andererseits bin ich ganz froh darüber, denn wenn das nicht gewesen wäre, wäre ich schon am ersten Tag vom Balkon runtergeplumpst.

Freiheit BalkonJagen und gleichzeitig aufpassen wo ich hinrenne, das ist halt nicht so mein Ding. Ein paar Pflanzen stehen auch noch auf dem Balkon. Nix besonderes, denkt ihr. Aber denkste… da steht eine, die wunderbar riecht. Immer wieder hab ich meine Jagd und mein Spiel unterbrochen um daran zu schnuppern. Na, was denkt ihr was das wohl für eine Pflanze ist?

Eine Tomatenpflanze!!!!!!!!!!! Und das Tomatenkraut riecht herrlich!!!!!!!!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: